Keine Frage: "Transformers 4" wird einer DER Blockbuster des nächsten Jahres! Mark Wahlberg (42) übernimmt die Nachfolg von Shia LaBeouf (27) und wird ab Juli 2014 zusammen mit den Autobots in die Schlacht ziehen. Klar, dass das Interesse riesengroß ist, denn immerhin hätte kaum jemand gedacht, dass Michael Bay (48) noch ein viertes Mal die formflexiblen Roboter tanzen lässt.

Keine Frage: Bei einem solchen Projekt ist natürlich alles so lang wie möglich streng geheim gehalten. Und dennoch wissen wir schon jetzt, dass gewitzte Paparazzi Fotos vom Set erhaschen werden. Das Witzige ist allerdings, dass es bereits jetzt ein Videoclip an die Öffentlichkeit geschafft hat. Ein Fotograf, der die Aufnahmen anscheinend zufällig während eines Fotoausflugs in die Natur erhascht hat, konnte Szenen einer Verfolgungsjagd abfilmen. Im Clip jagt Optimus Prime über eine Straße und wird von mehreren Explosionen erschüttert. In einem weiteren Clip sieht man ein zweites Fahrzeug, das den bekannten Autobot wahrscheinlich verfolgt. Gut möglich, dass es sich hier um einen Gegenspieler handelt.

Die Szenen verraten nicht viel, aber für Fans ist es sicherlich besonders spannend, ob sie diese Momente im fertigen Film wiedererkennen und wie sich die schlichten Szenen, die aus einem Feld gefilmt wurden, von den mit Special Effects aufgemotzten End-Produkt unterscheiden.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de