Ab 22. August sind die Wild Girls Reality Queens für eine ProSieben-Promidoku auf Safari am Kilimandscharo. Wir stellen alle zwölf Kandidatinnen vor! Heute: Janina Youssefian (30).

Spezielle Fähigkeiten:
- gefragt auf anderen Kontinenten ("In Asien wird mir der rote Teppich ausgerollt" (oha..))
- wer schon mit zehn Promis im Bett war, schafft auch elf Promis auf Safari
- beherrscht nach eigener Aussage das "Kontra einer erwachsenen Frau" ("Meine Erfahrungen mit Promi-Männern sind, dass sie sich ein junges Mädchen suchen, um angehimmelt zu werden. Sie können mit dem Kontra einer erwachsenen Frau nicht umgehen")

Name: Janina Youssefian
Safari-Spitzname: Teppich-Queen, Teppichluder
Heimat: Iran

Bekannt, weil...
Manchmal geht's ja ganz schnell: An einem denkwürdigen Nachmittag im Jahre 2000 hatte Janina Youssefian Sex mit Dieter Bohlen (59) - im Hinterzimmer eines Teppich-Geschäfts. Danach war Janina, die der Pop-Titan als 17-Jährige in einer Disco traf und eine dreijährige Affäre mit ihm hatte (Janina gegenüber der Mopo: "Ich war kein bisschen in Dieter verliebt"), als Teppichluder bekannt. Ihr blieb auch nichts anderes übrig, als Teppichverkäuferin war sie nämlich entlassen, weil der Sex nicht auf natürliche Weise zu Ende ging, sondern Janinas Chef die beiden erwischte. Und dann? Im Januar 2001 stand/lag sie im "Playboy", ließ sich die Brüste von B auf C vergrößern, ging als Unterwäsche-Model ins Ausland, weil ihr in Deutschland das Luder-Image zu sehr nachhing. Zumal die Bohlen-Affäre nicht die einzige blieb. Sie habe zehn Promi-Männer im Bett gehabt. "Der Sex war meistens total langweilig", sagte sie Bild. Auch mit Lothar Matthäus (52)? Vielleicht wird sie es ja in High-Heels-Kreisen verraten.

Schwächen:
- Schlaf-Diva ("Irgendwo auf dem Boden schlafe ich nicht, also dann bleibe ich lieber stehen")
- mit Einheimischen, das wird nichts ("Afrikanische Männer sind überhaupt nicht mein Ding, ich steh auf blonde Männer")

ProSieben
ProSieben
ProSieben


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de