Immer wieder sehen sich Hollywood-Paare im Mittelpunkt unschöner Trennungsgerüchte. Zu gerne beschäftigen sich Fans der Klatschpresse nämlich mit mal mehr, mal weniger öffentlich ausgetragenen Schlammschlachten und Rosenkriegen. Da reicht manchmal schon ein gelangweilter Blick, den die Paparazzi für immer einfrieren, und beim größten Traumpaar kriselt's.

Jennifer Garner (41) und Ben Affleck (41) teilen dieses Schicksal ebenfalls, schon häufig wurde den beiden ein nahendes Beziehungsende angedichtet. Ob dem tatsächlich so ist, wissen wir natürlich nicht, Fakt ist aber, dass man ihnen das zerstrittene Ehepaar eigentlich nur ungern abnimmt. Häufig tauchen Aufnahmen zweier [Artikel nicht gefunden] auf, die niedlicher nicht sein könnten. Neuester Schnappschuss: Jennifer nuckelt an Bens stattlicher Schulter und gibt ihm ein kleines Küsschen, während dieser offenbar gerade einen Parkwächter bezahlt und den schweigenden Genießer mimt.

Die drei Sprösslinge Violet (7), Seraphina (4) und Samuel (1) sind bei diesem herrlich gewöhnlichen Ausflug der beiden Top-Promis leider nicht zugegen, es scheint, als gönne sich das seit acht Jahren verheiratete Paar ein bisschen Quality Time zu zweit.

Jennifer Garner und Ben Affleck bei der Oscar-Verleihung 2013
FREDERIC J. BROWN / Getty
Jennifer Garner und Ben Affleck bei der Oscar-Verleihung 2013
Ben Affleck und Jennifer Garner bei der Oscar Party 2014 in Hollywood
ADRIAN SANCHEZ-GONZALEZ / Freier Fotograf / Getty Images
Ben Affleck und Jennifer Garner bei der Oscar Party 2014 in Hollywood
Bulls Press


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de