Der erste Fußballspieler findet endlich den Mut, sich bezüglich seiner Homosexualität zu outen. Thomas Hitzlsperger verrät: Ich bin schwul. Folgen jetzt weitere Kicker, die den Mut finden?

Es ist die Sensation. Der Ex-Nationalspieler scheut sich nicht länger, offen zu seiner Liebe zu stehen: "Ich äußere mich zu meiner Homosexualität, weil ich die Diskussion über Homosexualität unter Profisportlern voranbringen möchte", erklärt er sich im Zeit-Interview. Bisher war dieses Thema gerade in der Männer-Domäne Fußball ein absolutes Tabu-Thema. Doch mit diesem Outing könnten weitere Spieler ebenfalls den Mut finden, sich in der Öffentlichkeit zu outen.

Privat


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de