Kaum raus aus dem Dschungel, schon wieder rein ins Luxusleben. Die Ex-Camper lassen es sich im Hotel Versace ordentlich gut gehen. Nach so einem anstrengenden Dschungelalltag ohne Schickimicki und Co. ist ein Verwöhnprogramm für die Promis auch bitter nötig. Nur ob es eine so wilde Feierei sein muss, dass sich das Hotelpersonal beschwert, ist fraglich.

Denn genau das soll laut RTL passiert sein. Die prominenten "Urlauber" haben offenbar so sehr über die Stränge geschlagen, dass das Edelhotel ihnen eine Verwarnung zukommen ließ. Sollte sich so etwas wiederholen, droht dem ehemaligen Dschungelclan angeblich Hausverbot. Dann wäre es vorerst wieder vorbei mit Luxusmassagen, Cocktails, Entspannung am Pool und anderweitigen Zeitvertreibungen. Das Dschungel-Moderations-Duo Sonja (45) und Daniel (35) betonte in der letzten Sendung sogar, dass Michael Wendler (41) Hauptübeltäter dieses Zwischenfalls gewesen sei.

Na, Hauptsache nicht wieder zurück in den Dschungel, werden sich Julian Stoeckel (26), Corinna Drews (52), der Wendler und die anderen Ausgeschiedenen wohl denken und sich von nun an wahrscheinlich lieber benehmen.

Alle Infos zu „Ich bin ein Star - holt mich hier raus“ im Special bei RTL.de.

Julian Stoeckel beim Spirit of Istanbul Festival 2017Brian Dowling / Getty Images
Julian Stoeckel beim Spirit of Istanbul Festival 2017
Gabby de Almeida RinneGetty Images
Gabby de Almeida Rinne


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de