Er gehörte zu den ganz Großen. Maximilian Schell (✝83) schrieb Filmgeschichte. Er war es, der als erster deutschsprachiger Schauspieler nach dem zweiten Weltkrieg einen Oscar erhielt. Und er war es auch, der an der Seite von Hollywood-Legenden spielte und sich mit Frauen, wie Sophia Loren (79) umgab. Mit 83 Jahren verstarb der charismatische Schauspieler nun am vergangenen Wochenende. Anfangs wurde vermutet, er sei an den Folgen einer Lungenentzündung gestorben, doch jetzt sind neue Informationen bekannt geworden.

Maximilian SchellWENN
Maximilian Schell

Angeblich war es nicht die schwere Erkrankung, die dem Leben des Schauspielers ein überraschendes Ende bereitete, sondern eine notwendige Rückenoperation, wie die Bild berichtet. Nachdem die Operation bereits vorbei war, spitzte sich die tragische Situation zu: Maximilian Schell wachte nicht mehr aus der Narkose auf. Seine junge Frau Iva, die der Schauspieler erst im August geheiratet hatte, wich ihm bis zum letzten Atemzug nicht von der Seite. Nun muss entschieden werden, wo die Film-Legende bestattet wird. Abgesehen von seiner Frau hat Maximilian Schell eine 24-jährige Tochter hinterlassen.

Maximilian SchellWENN
Maximilian Schell

Wir wünschen der Familie viel Kraft in der schwierigen Zeit, die sie gerade durchleben muss.

Maximilian SchellWENN
Maximilian Schell


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de