Auch wenn der Überblick über die aktuellen Germany's next Topmodel-Kandidatinnen bei 17 Mädchen noch etwas schwer fällt, so sticht doch bereits der eine oder andere Model-Sprössling aus der großen Masse heraus. Entweder durch übermäßig viele Facebook-Likes oder aber auch einfach durch ihre Art. So auch Aminata, die sich sehr selbstbewusst und direkt präsentiert.

Dass sie damit auffällt, ist ihr auch bewusst und stört sie nicht. Die 18-Jährige, die seit drei Jahren in Deutschland lebt, sagt selbstbewusst: "Ich weiß, dass ich besonders bin. Und ich weiß, was ich kann." Woher diese Einstellung kommt, ist ihr klar, wie sie im Interview mit der In offenbart: "Ich würde sagen, dass die starke Persönlichkeit in meiner Familie liegt. Meine Mama ist eine sehr starke und zielstrebige Frau - das habe ich definitiv von ihr." Auch ihr Freund mag ihr starkes Auftreten: "Er ist sehr froh über meine Teilnahme bei 'Germany's next Topmodel' und steht total hinter mir."

Wie weit Aminata damit kommt, wird sich in den nächsten Wochen zeigen, doch für sie selbst steht auf jeden Fall fest: "Ich bin eine Kämpferin und werde mein Ziel verfolgen!" Aber ob somit nicht vielleicht auch noch Zickenkrieg in der Model-Villa vorprogrammiert ist?

Heidi Klum, Thomas Hayo und Michael Michalsky beim GNTM-Finale 2018
Florian Ebener / Getty Images
Heidi Klum, Thomas Hayo und Michael Michalsky beim GNTM-Finale 2018
Vito Schnabel und Heidi Klum bei einem Event, 2015
Getty Images
Vito Schnabel und Heidi Klum bei einem Event, 2015
Kim Hnizdo, Heidi Klum und Elena Carrière auf der amfAR-Gala in New York
Jamie McCarthy / Getty Images
Kim Hnizdo, Heidi Klum und Elena Carrière auf der amfAR-Gala in New York


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de