Noch sind 17 Mädels im Rennen um das letzte Foto bei Germany's next Topmodel. Doch auch wenn der richtige Kampf unter den Kandidatinnen in der Show noch nicht entbrannt ist, gibt es doch schon einen hitzigen Wettbewerb - auf Facebook! Und bei dem liegt eine ganz klar vorne, die in der Sendung bisher am deutlichsten polarisierte.

Tatsächlich ist es Nathalie, die all ihre Kontrahentinnen in den Schatten stellt. Zwar machte das Nachwuchsmodel schon ab der ersten Folge durch ihre leichte Arroganz auf sich aufmerksam und eckte damit auch schon bei Modelmama Heidi (40) und den Gegnerinnen an, doch auf Facebook ist sie auf dem Siegeszug. Ganze 33.900 "Gefällt mir"-Angaben (Stand Dienstagabend) hat ihre offizielle Seite bereits und es werden minütlich mehr. Das beweist auch ihr Post vom Sonntag, an dem sie sich noch über das Knacken der 20.000-Likes-Marke freute. Von solchen Zahlen können die anderen GNTM-Teilnehmerinnen bisher nur träumen, die meisten liegen zwischen 2.000 und 7.000 Likes. Einzig Anna und Betty stechen zumindest im sozialen Netzwerk noch aus der Masse der 17 verbliebenen Mädchen heraus - aber eben auch nur mit 11.000 beziehungsweise 12.000 "Gefällt mir"-Angaben. Nathalie lässt sie also alle weit hinter sich.

Ein GNTM-Publikumsliebling ist hier also schon deutlich zu erkennen, obwohl von den verschiedenen Persönlichkeiten der Mädchen noch nicht wirklich viel zu sehen war. Doch ob sich hierbei vielleicht schon echte Favoritinnen abzeichnen? Immerhin gelten Nathalie, Betty und Anna bei vielen als solche...

Julianna, Heidi Klum und Toni im GNTM-Finale
Florian Ebener/Getty Images
Julianna, Heidi Klum und Toni im GNTM-Finale
Heidi Klum, Thomas Hayo und Michael Michalsky im GNTM-Finale 2018
Florian Ebener/Getty Images
Heidi Klum, Thomas Hayo und Michael Michalsky im GNTM-Finale 2018
Heidi Klum und Klaudia Giez beim GNTM-Finale
Florian Ebener/Getty Images
Heidi Klum und Klaudia Giez beim GNTM-Finale


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de