Vor über 100 Jahren war es Kaiserin Sissis großes Anliegen, ihre Taille so eng wie möglich zu schnüren. Diesem Schönheitsideal einer Wespentaille kommt aktuell eine Leinwandschönheit erschreckend nah.

Es ist wahrlich kein Geheimnis, dass Keira Knightley (28) zu den dünnsten Schauspielerinnen in Hollywood gehört. Sogar die Tatsache, dass Magersucht in ihrer Familie eine verbreitete Krankheit ist, weiß die ganze Welt. Normalerweise hat es die Schauspielerin den Dreh perfekt raus, ihren zarten Körper modisch passend in Szene zu setzen. Bei diesem Look rückt der Fokus allerdings ein wenig zu sehr auf die derzeit besorgniserregend schmale Taille der 28-Jährigen.

Zwar beweist Keira in dem klassischen schwarzweißen Ensemble von Chanel wieder einmal absolutes Stilbewusstsein - Rock, bauchfreises Oberteil und das Täschchen sind perfekt aufeinander abgestimmt, Highlight in diesem Outfit sind sicherlich die goldenen Pumps -, und doch wandert der Blick des Betrachters immer wieder zu Keiras Körpermitte, die nur durch ein enganliegendes Stück Stoff bedeckt ist. Besonders durch das weite Oberteil wirkt ihr Bauch noch dünner als sonst, es entsteht eine regelrechte Einkerbung und es wird deutlich, dass ihr Taillenumfang den ihres Kopfes kaum übertrifft. Bleibt zu hoffen, dass sie von krankhaften Ausformungen des Schlankheitswahns verschont wird.


Euer Wissen über Keira könnt ihr hier unter Beweis stellen:

Keira KnightleyWENN
Keira Knightley
Keira KnightleyLu Chau/WENN.com
Keira Knightley
WENN


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de