Bis jetzt konnte leider noch nicht aufgeklärt werden, weswegen Peaches Geldof (✝25) in noch so jungen Jahren völlig unvermittelt verstarb. Am heutigen Ostermontag nimmt ihre Familie nun ein letztes Mal Abschied von der jungen Tochter von Bob Geldof (62). Die Zeremonie wird dem Ablauf der Beerdigung von Peaches' Mutter Paula Yates (✝41) gleichen, nur der engste Familienkreis soll daran teilnehmen. In der Kirche St. Mary Magdalene and St. Lawrence in der südenglischen Grafschaft Kent findet die Trauerfeier statt.

Es ist gerade einmal zwei Jahre her, dass Peaches dort ihren Ehemann Thomas Cohen (23) heiratete. Viele Fans der 25-Jährigen zeigten ihr Mitgefühl bereits durch Blumen, die sie an der Kirche für die Verstorbene abgelegt haben. Das Gelände ist durch Polizeibeamte gut abgesichert, denn zahlreiche Paparazzi haben sich bereits um den Eingang der Kirche geschart, um auf die Ankunft der Trauergäste zu warten. Bob Geldof scheint sich als einer der ersten bei der Kirche eingefunden zu haben, man konnte auch schon einen ersten Blick auf die prächtige Blumendekoration für die Zeremonie erhaschen. Als weitere Gäste werden Sänger Bono (53) und seine Kollegin Annie Lennox erwartet.

Vor allem für Peaches' Söhne wird es heute wohl ein schwerer Tag, selbst wenn sie seine Tragweite noch nicht in voller Gänze begreifen können. Wie innig das Verhältnis zu ihrer Mutter war, könnt ihr in dieser "Coffee Break" ansehen:

[Folge nicht gefunden]
Peaches Geldof, Tochter von Bob Geldof
Getty Images
Peaches Geldof, Tochter von Bob Geldof


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de