Ein sehr betrüblicher Ehrentag! Vor fast vier Jahren, am 7. April 2014, sorgte diese Nachricht für Entsetzen: It-Girl Peaches Geldof (✝25) ist tot. Die Tochter von "Band-Aid"-Legende Bob Geldof (66) verstarb tragisch an einer Überdosis Heroin. Das Model hinterließ den Ehemann Thomas Cohen (27), der seitdem die gemeinsamen Kinder Astala (5) und Phaedra (4) aufzieht. Besonders für die kleine Familie wird der heutige Tag sehr schwer sein: Denn die geliebte Ehefrau und Mutter wäre heute 29 Jahre alt geworden!

Bis zu ihrem Tod lebte Peaches ihren Karriere-Traum: Sie arbeitete jahrelang für große britische Magazine als Kolumnistin, war der Star in etlichen Dokumentationen über ihr Leben und erfolgreich in der Modelwelt – wurde sogar als Fashion-Ikone gefeiert. Doch ein Laster verfolgte sie stets durch ihre Erfolge – Drogen. Selbst ihre Liebsten konnten dem TV-Star nicht aus der Abhängigkeit helfen, welche sie schlussendlich das Leben kostete. Über die Sucht seiner Frau offenbarte Peaches Ehemann im Interview mit Red 2017: "Im Nachhinein denke ich, sie dachte, die Kinder würden die Lücke schließen, aber das funktionierte einfach nicht."

Schon früh kam Peaches mit Rauschmitteln in Kontakt und erlebte ein Trauma, dass die Musiker-Tochter wohl nie wirklich verkraften konnte: Ihre eigene Mutter Paula Yates (✝41) verstarb 2000 ebenfalls an den Folgen eines Suchtmittelmissbrauchs.

Thomas Cohen, Phaedra Geldof-Cohen, Astala Dylan Willow Geldof-Cohen und Peaches GeldofDavid M. Benett / Getty Images
Thomas Cohen, Phaedra Geldof-Cohen, Astala Dylan Willow Geldof-Cohen und Peaches Geldof
Peaches Geldof bei der Premiere von "The Wolf of Wall Street" 2014 in EnglandWENN
Peaches Geldof bei der Premiere von "The Wolf of Wall Street" 2014 in England
Peaches Geldof 2014Stuart Castle/WENN.com
Peaches Geldof 2014


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de