Anzeige
Promiflash Logo
Wegen Playboy-Pics: Corinna Drews gewinnt KlageGetty ImagesZur Bildergalerie

Wegen Playboy-Pics: Corinna Drews gewinnt Klage

6. Juni 2014, 15:59 - Promiflash

Im vergangenen November war es DIE Meldung für das bevorstehende Dschungelcamp 2014: Die Ex-Frau des "Königs von Mallorca" Jürgen Drews (69), Corinna Drews (52), sollte eine der Campteilnehmerinnen sein! Eine Kandidatin, mit ihrer illustren Vergangenheit scheinbar wie gemacht für die RTL-Sendung, bei der am Lagerfeuer ja gerne mal genüsslich allerlei Schmankerl aus dem Vorleben der Kandidaten aufgedeckt werden. Und so titelte die Bild-Zeitung bei Bekanntwerdung der Dschungelteilnahme auch schlagkräftig mit einem Foto aus früheren Jahren Corinnas: nämlich mit Aufnahmen aus einer Playboy-Ausgabe aus den 80er Jahren. Auf jenen Bildern ist Corinna - wie im Playboy ja meist üblich - nackt zu sehen. Eine Tatsache, die der heutigen Corinna überhaupt nicht gefällt, und weswegen sie gegen die Bild vor Gericht zog.

Nun hat das Landgericht München entschieden: Corinna Drews bekommt mit ihrer Klage gegen Veröffentlichung der Nacktfotos Recht, und die Bild wird auf Unterlassung verurteilt. Die Richter begründeten das Urteil damit, dass Corinnas Einwilligung zur Veröffentlichung der Fotostrecke Anfang der 80er Jahre nicht für eine Veröffentlichung in 2014 gelte. Und dass es keinen Zusammenhang zwischen der damaligen Veröffentlichung und dem Bild-Bericht zu Corinnas Dschungelcamp-Teilnahme gebe. Gegenüber Promiflash bestätigte Corinnas Anwalt Michael Scheele das Urteil. Außerdem sei seine Kanzlei dabei, für Corinna Drews auch eine Schadensersatzklage gegen die Zeitung vorzubereiten.

Damit dürfte der Rechtsstreit wegen der alten Playboy-Fotos bald in eine zweite Runde gehen.

Wie gut kennt ihr euch mit der Ex-Frau von Jürgen Drews aus? Zeigt hier euer Wissen zu Corinna Drews:

Getty Images
Waldbrände in Australien im Januar 2020


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de