Im Dschungelcamp glänzten sie einerseits mit zu viel, andererseits mit zu wenig publikumswirksamen Aktionen: Gabby (24), Corinna Drews (52) und Marco Angelini (29). Nach dem Dschungel scheint es jetzt, als seien alle drei auf Punkt Null der Aufmerksamkeits-Skala angekommen - Camp-Aktivitäten hin oder her. Sind die drei etwa die Dschungel-Loser?

Alles andere als einen sang- und klanglosen Auftritt hatte Dschungel-Buhmann Wendler (41), der beim RTL-Dschungel-Wiedersehen sogar einen Solo-Auftritt bekam. Wer hätte es gedacht: Da können Gabby, Corinna und Marco in Sachen Eigenwerbung und Selbst-Produktion offenbar noch vom Wendler lernen!

Noch am australischen Lagerfeuer entpuppte sich Gabby als unterhaltungsfördernde Läster-Schwester, und auch nach ihrem Dschungel-Aus gab es weiter einigen Wirbel, nämlich um ihre angebliche Drogen-Vergangenheit. Doch könnte sich das alles im Nachhinein als eher hinderlich für Gabbys Après-Dschungel-Dasein ausgewirkt haben. Denn in der gestrigen RTL-Reunion der Show-Kandidaten spielte sie eine ziemliche Nebenrolle! Jedenfalls bekam Gabby längst nicht so viel Sendestrecke wie Dschungel-Königin Melanie Müller (25), oder vor allem Chaos-Königin Larissa Marolt (21), deren tränenreiche Ankunft im Österreicher Familien-Hotel lang und breit gezeigt wurde.

Vielleicht weniger überraschend als Gabbys nahezu Nicht-Existenz in der Sendung war wohl die Nicht-Beachtung des zweiten Österreichers in der Runde, obwohl er sich doch zuvor so einen kessen Sidecut zugelegt hatte! Als Marco schließlich - aus lauter Langeweile schon Knabberzeugs mampfend - von Moderatorin Frauke Ludowig (50) angesprochen wurde, zeigte er sich geradezu überrascht-beleidigt nach dem Motto: "Ach, ich bin auch noch da?!" Dabei sollte sich Marco eigentlich nicht wundern, nachdem er im Dschungel - wenn überhaupt - doch eher durch konsequente Zurückhaltung aufgefallen war. Genauso Jürgen Drews (68) Ex Corinna, die ihren einzigen Camp-Höhepunkt bei der eher glanzlosen Lästerei über Ex Jürgen erreichte. Auch sie ging in der Reunion sang- und klanglos unter!

Habt ihr das Dschungelcamp 2014 trotz auch sehr ruhiger Kandidaten aufmerksam mitverfolgt? Dann beweist es hier:

Michael Wendler, Julian Stoeckel und Corinna DrewsRTL / Stefan Gregorowius
Michael Wendler, Julian Stoeckel und Corinna Drews
Melanie Müller, Larissa Marolt und Frauke LudowigRTL / Stefan Gregorowius
Melanie Müller, Larissa Marolt und Frauke Ludowig
RTL / Stefan Gregorowius


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de