Am Montag ebnete Neymar Jr. (22) der brasilianischen Fußball-Nationalmannschaft mit seinen zwei Toren gegen Kamerun den Einzug ins Achtelfinale bei der WM 2014. Das größte Geschenk für den Matchwinner war aber wohl der freie Tag danach. Da konnte er nämlich endlich mal wieder Zeit mit seinem kleinen Sohn David Lucca da Silva Santos (2) verbringen.

Wem es der kleine David Lucca jetzt auch angetan hat, der kann sich hier noch ein Video des stolzen Vaters ansehen:

Die Quality Time mit seinem Nachwuchs schien für den Topscorer genauso ein Highlight zu sein wie das Groß-Event der Fußball-WM im eigenen Land. So hat er die Vater-Sohn-Party gleich mal auf einem Foto festgehalten und mit seiner Fangemeinde auf Instagram geteilt. "Papa hat mir gefehlt", gab er die Worte seines Sohnes wieder. Da dürften selbst Neymars Gegner auf dem Fußballfeld dahinschmelzen!

Die Mutter des Blondschopfes, der am 24. August seinen dritten Geburtstag feiert, ist übrigens Neymars Ex-Freundin Carolina Nogueira Dantas (20) - also nicht etwa Gabriella Lenzi oder On-Off-Freundin Bruna. Daten sollen sich Carolina und Neymar allerdings nicht mehr.

Allein David Luccas Anblick wickelt wohl jeden Betrachter um den Finger. Das scheint auch der stolze Papa Neymar zu wissen und postet immer wieder neue Schnappschüsse seines kleinen Frechdachses, der anscheinend gerne die Zunge herausstreckt. Aber auch eine echte Schmuseschnute scheint in dem 2-Jährigen zu stecken. So schmiegt er sich auf einem Bild an seinen Vater und gibt ihm ein liebevolles Küsschen.

WENN
Neymar Jr.Instagram/neymarjr
Neymar Jr.
Neymar Jr.Instagram/candantas
Neymar Jr.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de