"So ein Tag, so wunderschön wie heute, so ein Tag, der sollte nie vergehen!" Ob Miroslav Klose (36) dieses Lied wohl auf den Lippen hatte, als er beim Spiel gegen Brasilien in der 53. Minute vom Platz ging? Mirsolav Klose hat heute nämlich mehr zu feiern als nur den Finaleinzug! In der 23. Minute schießt der 36-Jährige mit dem zweiten Tor des Spiels gegen Brasilien nicht nur den Gastgeber aus dem Tunier, sondern auch sich selbst an die Spitze der Bestenliste aller Fußballer weltweit. Der Kicker durfte dank seines Treffers als WM-Rekordtorschütze vom Platz gehen!

Mit seinem 16. WM-Tor überholte er Stürmer-Star Ronaldo, der in seiner Karriere "nur" 15 Treffer erzielt hat. Fußball spielen können sie eben, unsere DFB-Jungs, und das schon in der Vergangenheit, denn auch die deutschlandinterne Liste der besten WM-Schützen kann sich sehen lassen. Hinter Klose folgen Gerd Müller mit 14 Toren, der ehemalige Bundestrainer Jürgen Klinsmann (49) mit 11 Buden, Thomas Müller (24) und Helmut Rahn mit jeweils 10, Karl-Heinz Rummenigge und Uwe Seeler mit 9 Treffern.

Cristiano Ronaldo
Getty Images
Cristiano Ronaldo
Lisa und Thomas Müller auf dem Oktoberfest
Getty Images
Lisa und Thomas Müller auf dem Oktoberfest
Lukas Podolski und Bastian Schweinsteiger 2011
Getty Images
Lukas Podolski und Bastian Schweinsteiger 2011


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de