Es ist fast schon eine im deutschen Fersehen althergebrachte Tradition, dass auf der Bühne des Mauerwerks, einem der Hauptschauplätze der Soap GZSZ, immer einmal wieder Künstlerinnen und Künstler sowie Bands einen kleinen Auftritt hinlegen. Die Liste der vergangenen Acts ist lang, nun gesellt sich eine echte Powerfrau hinzu: Anastacia (45). Zwei ihrer neuen Songs aus dem Album "Resurrection" wird sie jetzt im TV vorstellen.

Und dass die US-Amerikanerin beim Dreh zur aktuellen Serien-Folge wahnsinnig Spaß hatte, wird auf jeden Fall überdeutlich, wenn man sich ansieht, was sie dazu zu RTL zu sagen hatte: "Ich war Teil der Show! Ich fand es großartig! Das war ein echtes Erlebnis. Ich bin glücklich, dass sie mich dabei haben wollten." Denn schon allein der Drehort, die Hauptstadt Berlin, scheint Anastacias Herz im Sturm erobert zu haben. Noch dazu verbindet sie viel mit dem Land, in dem auch ihr Vater seine Wurzeln hat: "Es gibt eine richtige Verbindung, weil ich einen deutschen Freund hatte. Das war die beste Möglichkeit, Berlin nicht nur als Künstlerin kennen zu lernen. Deutschland hat immer einen Platz in meinem Herzen."

Ihr freut euch schon sehr darauf, Anastacias Darbietung im Mauerwerk endlich auf dem Bildschirm zu sehen? Überbrückt die verbleibende Wartezeit einfach mit folgendem Quiz über die Sängerin:


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de