Es war eine der spannendsten Liebesgeschichten, die GZSZ seit Langem zu bieten hatte und gleichzeitig waren Katrin (Ulrike Frank, 45) und Bommel (Merlin Leonhardt, 25) ein mehr als ungleiches Paar. Doch ihre Liebe zueinander war stärker als all die Widersprüche - bis jetzt! Denn nachdem Katrin einmal mehr zur fiesen Intrigantin geworden ist, um karrieretechnisch voranzukommen, sieht ihr junger Lover endgültig rot und sieht für sich und seine große Liebe keine Chance mehr. Zurecht?

Merlin LeonhardtRTL / Rolf Baumgartner
Merlin Leonhardt

Schon vor wenigen Wochen hatte Merlin verkündet, dass sein Ausstieg aus der Erfolgsserie aufregend werden würde und tatsächlich waren seine letzten Szenen dramatisch: Nachdem Katrins Lügen ans Licht gekommen sind, sieht er keinen anderen Ausweg mehr, als sie und Berlin zu verlassen. Alles Flehen und Bitten von Katrin, die ihm sogar an den Bahnhof folgt und ihre Liebe beschwört, haben nichts mehr gebracht und so kann die Geläuterte ihrer verlorenen Liebe nur noch mit gebrochenem Herzen nachsehen.

Ulrike Frank und Merlin Leonhardt in einer GZSZ-SzeneRTL / Rolf Baumgartner
Ulrike Frank und Merlin Leonhardt in einer GZSZ-Szene

Doch was meint ihr - hat es Katrin tatsächlich verdient, so für ihren Fehler bestraft zu werden?

Ulrike Frank und Merlin LeonhardtRTL / Rolf Baumgartner
Ulrike Frank und Merlin Leonhardt


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de