Schon aus Image- und Berufsgründen gehört es zu Olivia Jones (44) wie zur Weihnachtszeit der Glühwein: Spaß und Schabernack mitmachen und gute Laune verbreiten. Doch wer deswegen dem Glauben verfallen könnte, diese Dame könnte nicht auch äußerst scharf mit Worten schießen, der irrt. Denn was die knallbunte Society-Lady nun über Designer Harald Glööckler (49) zu sagen hatte, ist doch eher uncharmant.

In einem Interview mit IN meinte die Bekanntheit vom Hamburger Kiez, dass Harald wie eine "aufgedunsene Barbiepuppe mit Gesichtslähmung" ausgesehen habe, als sie ihm begegnete - und sie alles in allem sein Auftreten als misslungen bewertet: "Ich habe ja nun wirklich nichts gegen kosmetische Eingriffe, aber wenn man danach aussieht wie sein eigenes Gespenst, dann ist doch was schiefgelaufen." Ganz schön harter Tobak, der hier aus dem Hut gezaubert wird. Ob diese Missstimmung wohl daher rührt, dass der glamouröse Modeschöpfer einst kein Kleid für sie fertigen wollte, weil er sie, noch bevor sie danach fragen konnte, von seinen Sicherheitsleuten wegschieben ließ? Danach habe er ihr nur ausrichten lassen, sie sollte sich doch an sein Management wenden.

Schwelte hier also schon seit Längerem ein unterdrückter Groll, der sich nun zu einem Brand entwickelt hat? Zumindest ist es nicht gerade freundschaftlich gesinnt, was Olivia abschließend zu sagen hatte: "Vielleicht braucht er ja statt einem Schönheitschirurgen mittlerweile eher einen Psychologen."

Tja, Olivia ist eben dafür bekannt, nicht lange um den heißen Brei herumzureden - und genau das fasziniert euch? Für Fans ist dieses Quiz perfekt:

Harald GlööcklerAEDT/WENN.com
Harald Glööckler
Olivia JonesPatrick Hoffmann/WENN.com
Olivia Jones
Olivia JonesWENN.com
Olivia Jones


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de