Anzeige
Promiflash Logo
Abschied von Oscar de la Renta: Hollywood trauertGetty ImagesZur Bildergalerie

Abschied von Oscar de la Renta: Hollywood trauert

21. Okt. 2014, 6:02 - Promiflash

Er war einer der ganz Großen, die diese Erde ein kleines bisschen stilvoller und schöner machten: Designer Oscar de la Renta (✝82) hatte nicht nur Fans in den Reihen aller Fashion-Liebhaber, auch die Welt der Prominenten war dem Modeschöpfer verfallen. Am Montag nun verstarb der Kreative an den Folgen seines Krebsleidens - und Hollywood trauert.

"Was für ein trauriger Tag für die Fashion-Branche. Eine Ikone ist gestorben. Ruhe in Frieden, Oscar de la Renta", schrieb etwa Nicky Hilton (31) auf Twitter. Auch Schauspielerin Rita Wilson (57) bekundete bereits ihren Schmerz ob des traurigen Todes eines Genies: "Ein Gigant hat uns verlassen. Danke, dass du dieser Welt solche Schönheit geschenkt hast, sowie Eleganz, Klasse und Anmut." Ivanka Trump (32) schloss sich diesen Worten an, sie meinte nicht nur, dass sie betroffen sei vom Verlust des Meisters, sondern auch, dass dieser "schmerzlich vermisst" werden würde. Beileidsbekundungen gab es zudem von Taylor Swift (24) und Jennifer Lopez (45).

Schauspielerin Sarah Jessica Parker (49) wird wohl ebenfalls sehr um den Modeschöpfer trauern: Nicht nur in ihrer Sex and the City-Rolle als Carrie Bradshaw bewunderte sie die Kleider des Künstlers, auch im echten Leben ließ sie sich gerne in eine seiner Roben hüllen. So trug sie im Mai noch eine auffällige Kreation, welche der Name und die Handschrift des Designers unübersehbar schmückten.

Getty Images
Jaime King und Kyle Newman bei der "Star Wars: Aufstieg Skywalkers"-Premiere
Getty Images
Tom Hanks und Ehefrau Rita Wilson beim Screening von "Der wunderbare Mr. Rogers"
Getty Images
Sarah Jessica Parker mit ihrem Mann Matthew Broderick, April 2018


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de