Heutzutage muss man zu Pressekonferenzen und Produktvorstellungen nicht mehr zwangsweise um die halbe Welt jetten. Schließlich gibt es das Netz. Und so lud das Schmucktraditionshaus "Tiffany's" heute zum Live-Talk mit Schmuckdesignerin Francesca Amfitheatrof, Modejournalistin Elle Anne Slowey, Model Coco Rocha (26), Bloggerin Aimee Song und vielen mehr. Eigentlich sollte die neue Kollektion "Tiffany T" das Thema sein, doch zunächst einmal drehte sich alles um den Tod von Modeschöpfer Oscar de la Renta (✝82).

Coco RochaScreenshot Google Hangout
Coco Rocha

Oscar de la Renta war diese Woche an den Folgen eines Krebsleidens gestorben. Nicht nur die Hollywoodstars bedauern diesen tragischen Verlust, vor allem die Modewelt stand einen Augenblick still, als sie von der traurigen Neuigkeit ereilt wurde. Fashion News Director Anne Slowey hat häufig persönlich mit de la Renta zusammengearbeitet und kannte ihn und sein Werk gut und weiß: "Niemand hat die Eleganz und die amerikanische Frau so gut gekannt wie er." Und auch Coco Rocha findet: "Es ist ein trauriger Tag in der Modewelt."

WENN

Anschließend widmeten sich die Modeexpertinnen dann wieder dem bunteren Thema der neuen Schmuckkollektion. So hätte es Oscar de la Renta sicherlich auch gewollt...

Oscar de la RentaIvan Nikolov/WENN.com
Oscar de la Renta


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de