Ronan Keating (37) genießt mittlerweile die Zeit im Kreise seiner Kids und legt den Fokus mehr aufs Private, als auf die Karriere. Doch von der Bildfläche verschwunden ist der Sänger noch lange nicht. Nun spricht er nämlich ganz öffentlich in einem Interview über seine Zukunftspläne und verrät dabei, dass eine zweite Hochzeit nicht ausgeschlossen ist!

Mit seiner ersten Frau war Ronan ganze zwölf Jahre verheiratet. Mit ihr hat er auch drei Kinder. Dass er nach dem Beziehungs-Aus eine neue Liebe gefunden hat, scheint für ihn das größte Glück zu sein, wie es in dem Interview mit dem britischen Magazin Hello! durchklingt. "Wir sind wirklich gute Freunde geworden. Die Chemie wurde immer besser und dann führte Eins zum Anderen. So etwas habe ich noch nie erlebt - sie ist meine beste Freundin", erzählte der Sänger.

Doch nicht nur er wollte über seine neue Liebe reden, auch seine Liebste Storm Uechtritz war in Plauderlaune und verriet, dass sie sich eine Hochzeit durchaus vorstellen können. "Wir haben beide unseren Seelenverwandten gefunden und wir wollen den Rest unseres Lebens miteinander verbringen", meinte die Blondine gegenüber der Zeitschrift. Doch damit nicht genug! Auch Nachwuchs könne sich das Paar vorstellen. "Wir haben über ein Baby gesprochen und ja, wir ziehen es in Betracht", so Ronans Süße. Ob man sich also bald schon auf freudige Nachrichten einstellen kann?

Mikey, Keith, Shane und Ronan von der Band Boyzone im Jahr 2014 in London
Tristan Fewings / Getty Images
Mikey, Keith, Shane und Ronan von der Band Boyzone im Jahr 2014 in London
Ronan und Storm Keating 2018 in der Schweiz
Chris Jackson/Getty Images for IWC
Ronan und Storm Keating 2018 in der Schweiz
Mikey Graham, Shane Lynch, Ronan Keating und Keith Duffy von Boyzone
Getty Images
Mikey Graham, Shane Lynch, Ronan Keating und Keith Duffy von Boyzone


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de