Berlin - Tag & Nacht verfolgt das Konzept, die Pseudo-Reality-Show so real wie nur möglich erscheinen zu lassen - nicht umsonst führen die Protagonisten ihre Storys auch auf Facebook in ihrer Rolle weiter. JJ Sexy alias Julia Jasmin Rühle spricht nun erstmals über die Gründe für ihren Serien-Ausstieg.

RTL II

Im Interview mit Promiflash sagte sie: "Also es war irgendwie egal, ob ich mit meiner Tochter unterwegs war: Die Leute haben mich gefragt: ‘Sag mal, hast du nicht einen Sohn?’" Andere wunderten sich, wenn sie in der Öffentlichkeit ihren Mann küsste.

Julia Jasmin Rühle
Facebook/JJ Sexy
Julia Jasmin Rühle

Am Ende gab sie auf und plante ihren Ausstieg - auch wegen der vielen unglücklichen Missverständnisse auf der Straße. "Zum Schluss gab es wirklich immer mehr Nachteile und ich konnte damit irgendwie gar nicht mehr leben. Es war wie so ein Schleichprozess, bis es irgendwann einfach nicht mehr erträglich war."

Julia Jasmin Rühle
Facebook / JJ Sexy
Julia Jasmin Rühle