Martin Scholz (40) ist endlich wieder verliebt - so sehr, dass er seine falsche Helene Fischer (30) nicht mehr hergeben möchte und nun sogar ehelichen will! Denn Caro, die professionell als Double der blonden Schlagerkönigin arbeitet, ist einfach die Richtige. Martin hat Promiflash nun exklusiv verraten, wie weit die Hochzeitspläne vorangeschritten sind.

Martin Scholz
Marco Meister
Martin Scholz

"Also den Schwiegervater habe ich schon gefragt", so das ehemalige Touché-Mitglied. Aber nicht, ohne sich mit Wein etwas Mut angetrunken zu haben. Glücklicherweise hätte er das jedoch gar nicht machen müssen, denn Caros Vater gab unlängst seinen Segen. Nun wartet eine ganz andere Herausforderung auf Martin: "Jetzt muss ich nur noch den richtigen Zeitpunkt und Größe 52 finden - und dann kann von mir aus die Reise losgehen."

Helene Fischer
Ronny Hartmann/Getty
Helene Fischer

Bevor die beiden in den Hafen der Ehe schippern, muss also noch ein Ring in Größe 52 her. Dafür sollte sich Martin aber nicht mehr allzu viel Zeit lassen, schließlich weiß er schon ganz genau, wie er seiner Caro die Frage aller Fragen stellen will: "Der Antrag wird auf jeden Fall folgen. Ohne Kameras, ohne Publikum, ganz still und heimlich auf einer Berghütte, auf dem Bärenfell vor einem Kamin. Mit einem Glas Champagner."

Martin Scholz
Promiflash
Martin Scholz

Was Martin bei seiner Liebsten so sicher macht und welchen süßen Liebesbeweis die beiden jetzt schon für immer miteinander teilen, seht ihr in dieser "Coffee Break"-Folge: