Es geht doch nichts über eine echte Männerfreundschaft! Denn wenn es mit der Freundin nicht so gut läuft, dann zieht Mann eben mit dem Kumpel zusammen. Bei Nico Schwanz (35) ist die Wahl auf den ehemaligen Sänger von Touché, Martin Scholz (38), gefallen, mit dem er nun eine Männer-WG gründen will.

Hinter dieser Konstellation könnte nicht nur eine Freundschaft stecken, sondern vielleicht auch eine berufliche Zusammenarbeit, schließlich wollen beide an ihrer Gesangs-Karriere arbeiten. "Wir werden eine musikalische WG gründen, wobei die Aufgabenverteilung ganz klar verteilt ist. Nico wird den Haushalt machen und ich werde mich den schönen Dingen des Lebens widmen," erzählt Martin im Promiflash-Interview. Da klingen die beiden doch schon fast wie ein altes Paar mit klassischer Rollenverteilung. Dabei kennen sich die beiden auch erst seit zwei Monaten, scheinen aber komplett auf einer Wellenlänge zu sein. "Wir haben uns wirklich gedacht, eine Männer-WG zu suchen. Ich finde die Idee toll, mal ganz ehrlich," so Nico. Und auch Martin freut sich schon sehr auf die gemeinsame Wohnung.

Ob die Gründung einer WG mit Martin wohl mit Nicos schlecht laufender Beziehung zu seiner Freundin zusammenhängt? Das seht ihr in unserer heutigen "Coffee Break"-Folge:

[Folge nicht gefunden]
Nico SchwanzPromiflash
Nico Schwanz
Martin ScholzPromiflash
Martin Scholz
Nico SchwanzWENN
Nico Schwanz


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de