Die beliebte Soap Unter uns feiert in diesem Jahr bereits ihren zwanzigsten Geburtstag. Grund genug für einen ganz besondern Neuzugang in der Schillerallee. Die Serienfiguren von Valea Scalabrino (24, sie spielt die Sina) und Benjamin Heinrich (30, er mimt Bambi) werden nämlich zum ersten Mal Eltern. Für die Schauspieler, insbesondere für die Sina-Darstellerin, ist es da natürlich eine ganz besondere Erfahrung, immer häufiger mit einem kleinen Baby zu drehen.

Benjamin Heinrich und Valea Scalabrino
RTL / Stefan Behrens
Benjamin Heinrich und Valea Scalabrino

"Ja es ist halt etwas komplett anderes. Man stellt sich das immer nur irgendwie vor, aber wenn man sich dann mal mit dem Thema beschäftigt, ist das schon etwas anderes. Wenn man sich mit dem Thema auseinandersetzt, kapiert man erst einmal wirklich, was dahinter steckt, was das für eine Arbeit ist, Mutter zu sein", offenbart Valea gegenüber Promiflash. Und die Schauspielerin merkt natürlich schnell, dass es nicht ganz einfach ist, sich ständig um so ein kleines Wesen zu kümmern. "Sie ist sehr zerbrechlich und man hat irgendwie Angst, etwas falsch zu machen. Aber ich glaube, intuitiv passiert da schon nichts, da macht man schon irgendwie das Richtige."

Benjamin Heinrich und Valea Scalabrino
RTL / Stefan Behrens
Benjamin Heinrich und Valea Scalabrino

Wie Valea außerdem verrät, fühlt sie sich schon jetzt pudelwohl in ihrer (Serien-) Mutterrolle. Mehr von der 24-Jährigen könnt ihr euch nun erst einmal in dieser "Coffee Break"-Episode anschauen:

Benjamin Heinrich und Valea Scalabrino
RTL / Stefan Behrens
Benjamin Heinrich und Valea Scalabrino