Die Gerüchteküche um die neuen Kandidaten für das Dschungelcamp brodelt schon heftig. Neben Aurelio Savina aus der diesjährigen Staffel von Die Bachelorette gilt auch Jörn Schlönvoigt (28) als heißer Anwärter auf das Kakerlaken-Spektakel. Sein Exfreundin Sila Sahin (28) hält das für eine gute Idee!

Jörn Schlönvoigt
WENN
Jörn Schlönvoigt

Auf der Movie meets Media-Party in Hamburg erzählte Sila Promiflash, dass sie und Jörn sich während ihrer Beziehung auch über das Thema Dschungelcamp unterhalten haben: "Er hat mir tatsächlich mal gesagt, dass er das gerne machen würde." Insofern wäre die Schauspielerin nicht überrascht, wenn ihr Ex das Abenteuer in Australien antritt. Geeignet sei er für den Job allemal: "Er ist ein tougher Kerl und er hat damals gesagt, dass er es interessant findet, sich dort überwinden zu müssen. Jörn ist jemand, der sich selbst immer etwas beweisen möchte und ich glaube, im Dschungelcamp kann man das sehr gut." Die beiden sind inzwischen jeweils neu verliebt und hegen keinen Groll gegeneinander. Deshalb kann man sicher sein, dass Sila ihm auf jeden Fall die Daumen drücken wird, sollte er bei dem RTL-Format mitmachen: "Ich denke, er wird es gut machen, er ist ein Teamplayer. Er kann sich gut in eine Gruppe integrieren und ist ein netter Typ. Also, ich glaube, das wird ganz gut funktionieren."

Sila Sahin und Jörn Schlönvoigt
Patrick Hoffmann/WENN.com
Sila Sahin und Jörn Schlönvoigt

Während Jörn sich weiterhin geheimnisvoll gibt, könnt ihr euch in diesem Video ansehen, was Sila über Jörns mögliche Teilnahme am Dschungelcamp verrät.

Sonja Zietlow und Daniel Hartwich
RTL / Stefan Gregorowius
Sonja Zietlow und Daniel Hartwich