Die Welt der Stars und Sternchen ist klein - und dementsprechend auch der Kreis, aus dem sich Berühmtheiten potenzielle Promi-Partner auswählen können. Da kann es schon mal vorkommen, dass Gefährten an Freunde weitergereicht werden und sich Liebespfade gleich mehrmals kreuzen. Dass dies jedoch nicht immer zu bösem Blut führen muss, beweisen nun Taylor Swift (25), Kendall Jenner (19) und Cara Delevingne (22).

Kendall Jenner und Cara Delevingne
WENN
Kendall Jenner und Cara Delevingne

Denn die drei Celebrity-Ladys haben eine gemeinsame Schwachstelle: Harry Styles (20). Der One Direction-Hottie ist wahrlich kein Kind von Traurigkeit: Mit allen drei der hübschen Hollywood-Girls soll er in der Vergangenheit bereits angebandelt haben. Im Falle von Taylor Swift und Kendall Jenner scheint dies erwiesene Tatsache, im Falle von Cara wurden die Spekulationen nie bestätigt. Doch in so manchem Gerücht steckt bekanntlich ein Fünkchen Wahrheit, und so dürften die (potenziellen) Verflossenen so einiges zu bereden gehabt haben, als sie sich vor wenigen Tagen trafen, um gemeinsam auf einer Party die Victoria's Secret Show anzuschauen.

Taylor Swift
FayesVision/WENN.com
Taylor Swift

Offenbar haben sich die drei bestens verstanden, verließen Cara und Kendall doch erst am darauf folgenden Morgen gemeinsam das Appartement von Taylor in New York City - ob die drei dort noch eine kleine Afterparty inklusive lustigen Lästereien über den gemeinsamen Ex eingelegt haben? Kaum etwas verbindet schließlich so sehr wie geteiltes Liebesleid und gemeinschaftliches Herziehen über fiese Herzensbrecher...

Harry Styles
Getty Images
Harry Styles

Was wisst ihr über Taylor? Testet euch im Quiz!