Jaja, als schnuckeliger Boygroup-Star hat man es heutzutage gar nicht so leicht: Kaum wechselt man mit einer Dame drei Sätze oder verbringt mehr als zehn Sekunden in ihrer Nähe, schon hören die Medien die Hochzeitsglocken läuten. Davon kann auch One Direction-Star Harry Styles (19) im wahrsten Sinne ein Liedchen singen, denn ihm wird neuerdings eine heiße Affäre mit dem britischen Topmodel Cara Delevingne (21) nachgesagt. Doch was ist dran an dem Gerücht?

Zugegeben, Harry und Cara wurden in der Vergangenheit schon des Öfteren zusammen gesichtet - ob bei durchzechten Partynächten oder Musical-Shows - und teilen ohne Zweifel auch die Leidenschaft für Tattoos. Doch ist das schon das Rezept für die große Liebe? Wenn es nach Harry geht, eindeutig nicht! Als ihn bei der London Fashion Week nun nämlich ein übermotivierter Fotograf auf die angebliche Liebelei ansprach, platze dem sonst so umgänglichen Briten der Kragen. "Freust du dich darauf, deine Freundin Cara auf dem Laufsteg zu sehen?," provozierte ihn der Paparazzi laut HeatWorld. Als Antwort kassierte er eine klare Absage. "Sie ist nicht meine Freundin! Ich weiß, was Sie versuchen..."

Scheint ganz so, als hätte Harry in Bezug auf den Umgang mit Paparazzi und den Schutz seiner Privatsphäre inzwischen seine Lektion gelernt. Und mal ehrlich, so wirklich als Paar hätten wir uns den braven Boyband-Softie und das wilde Party-Model eh nicht vorstellen können.

Die royale Familie auf dem Balkon des Buckingham Palace
Chris Jackson/Getty Images
Die royale Familie auf dem Balkon des Buckingham Palace
Prinzessin Diana, Prinz Harry und Prinz William im Jahr 1995
JOHNNY EGGITT/AFP/Getty Images
Prinzessin Diana, Prinz Harry und Prinz William im Jahr 1995
Die Boyband One Direction 2010 in London
Getty Images
Die Boyband One Direction 2010 in London


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de