Nach der langen, aber sicherlich auch wunderschönen Wartezeit, die Hayden Panettiere (25) und ihr Liebster Wladimir Klitschko (38) hinter sich haben ist es nun endlich so weit - die kleine Tochter des Paares hat das Licht der Welt erblickt. Sie soll auf den Namen Kaya Evdokia hören, der offenbar auch schon einen Hinweis auf die weitere Familienplanung gibt.

Hayden Panettiere und Wladimir Klitschko
Patrick Hoffmann/WENN.com
Hayden Panettiere und Wladimir Klitschko

Der erste Vorname des kleinen Mädchens hat verschiedene Ursprünge und somit auch mehrere Bedeutungen. Im Türkischen beispielsweise bedeutet der Name Kaya so viel wie "der Fels", außerdem sei die Kleine auch eine Kriegerin, was bei dem Papa sicherlich auch nicht falsch ist. Doch möglicherweise deutet der Name des Wonneproppens auch schon auf die Zukunft der jungen Familie hin. Im Indianischen bedeutet der Name nämlich so viel wie "große Schwester". Offenbar soll das neu geborene Baby so schnell wie möglich ein kleines Geschwisterchen bekommen.

Hayden Panettiere und Wladimir Klitschko
WENN
Hayden Panettiere und Wladimir Klitschko

Jetzt können sich die Neu-Eltern aber erstmal voll und ganz auf ihr Erstgeborenes konzentrieren und die Zeit zu dritt genießen.

Hayden Panettiere und Wladimir Klitschko
Patrick Hoffmann/WENN.com
Hayden Panettiere und Wladimir Klitschko