Tiefe Trauer um Udo Jürgens (✝80): Der Entertainer starb gestern während eines Spaziergangs völlig unerwartet an Herzversagen. Nun wurde bekannt, wer in den letzten Minuten an der Seite der Schlager-Legende war - Udo Jürgens' Chauffeur.

Facebook/Billy Todzo

Wie die Schweizer Blick berichtet, spazierte der Sänger unmittelbar vor seinem Tod nicht alleine durch das verträumte Dorf Gottlieben am Bodensee, sondern mit seinem langjährigen Assistenten Billy Todzo (63). Laut Informationen der Bild soll er nach dem Zusammenbruch seines Weggefährten auch den Notarzt gerufen haben.

Udo Jürgens
ActionPress/Future Image
Udo Jürgens

Udo Jürgens und sein Assistent kannten sich seit vielen, vielen Jahren. Der gebürtige Ghanaer war auf allen großen Konzert-Tourneen des Österreichers dabei, wohnte sogar einige Jahre im Haus des Sängers. Der Chauffeur schrieb einige Stunden nach dem Tod bei Facebook: "Ich trauere um einen Freund" - und teilte ein Bild von einem gemeinsamen Auftritt mit seinen Nutzern.

Udo Jürgens
Getty Images
Udo Jürgens

Zusammen mit Millionen Fans, die bis zuletzt auf die großen Konzerte des nimmermüden Sängers gingen, trauert Billy Todzo um einen der letzten großen Entertainer Europas.