In der Serie The Big Bang Theory spielt Jim Parsons (41) den Wissenschaftler Sheldon Cooper. Dieser hat zwar eine Freundin, mit Gefühlen kommt er trotzdem nicht besonders gut zurecht.

Jim Parsons
Instagram/ therealjimparsons
Jim Parsons

Im wahren Leben hat Jim mit dem Thema Emotionen offensichtlich keine großen Probleme. Mit seinem Freund Todd Spiewak ist der Schauspieler seit über 12 Jahren zusammen. Zwar hält er die Beziehung größtenteils privat, doch manchmal kann er doch nicht anders, als die Liebe mit der Welt zu teilen. Wie jetzt auf Instagram. Zu Todds Geburtstag machte Jim ihm nämlich eine süße Liebeserklärung. "Der 19. Januar war ein großartiger Tag für mich. Weil dieser Typ geboren wurde!!! Er hat Karten von der ganzen Familie bekommen... Wir lieben dich! Von Jim, Otis und Rufus", schrieb er zu einem Foto, welches Todd mit Geburtstagskarten und Luftballons in der Hand zeigt. Otis und Rufus sind die Hunde des Paars.

Jim Parsons
FayesVision/WENN.com
Jim Parsons

Jim Parsons stritt seine Homosexualität zwar nie ab, ging damit aber auch nicht gerade hausieren. Erst 2012 machte er es offiziell.

Jim Parsons und Todd Spiewak
Instagram/therealjimparsons
Jim Parsons und Todd Spiewak

Ihr kennt Jim Parsons vor allem aus seiner Serie "The Big Bang Theory"? Dann ist dieses Quiz auch sicher kein Problem für euch.