Entgegen allen verschiedenen Meldungen, man habe die Maschinen bereits abgeschaltet, die Bobbi Kristina (21) am Leben erhalten, behauptet das US-amerikanische Magazin TMZ nun, dass dem ganz und gar nicht so ist. Grund dafür seien eine gehörige Portion Gottvertrauen und die Hoffnung auf ein Wunder.

Bobbi Kristina
WENN
Bobbi Kristina

Angeblich bleibt Vater Bobby Brown (46) hartnäckig und beruft sich auf seinen Glauben. Er wolle "den Stecker noch nicht ziehen". Der Ex-Mann von Sängerin Whitney Houston (✝48) und der Rest der sehr religiösen Familie hoffen auf eine baldige Genesung der 21-Jährigen, die am Wochenende bewusstlos in ihrer Badewanne gefunden wurde und seitdem im künstlichen Koma liegt. Ein entfernter Verwandter habe nach acht Tagen im Koma überlebt, daran klammere man sich.

Bobby Brown
Adriana M. Barraza / WENN.com
Bobby Brown

Bobbis Hirnleistung sei allerdings sehr schwach und wenn es nach den behandelnden Ärzten geht, bestehen geringe Überlebenschancen, heißt es weiter. Die Familien Houston und Brown ließen sich davon aktuell aber angeblich nicht beeindrucken. Seit dem 2. Februar gab es bezüglich Bobbi Kristina kein offizielles Statement mehr.

Bobbi Kristina
Instagram / Bobbi Kristina
Bobbi Kristina