Bei den Oscars geht es für die Nominierten wohl sicherlich zunächst einmal darum, ob sie in ihrer Kategorie tatsächlich einen kleinen, schicken Goldjungen mit nach Hause nehmen können. Doch selbst, wenn man nicht zum besten Hauptdarsteller, der besten Hauptdarstellerin, in einer Nebenrolle oder als Regisseur prämiert wird, so kann man sich doch mit einer Sache wieder aufheitern: einer Geschenktüte der Extra-Klasse! Denn was das Marketingunternehmen Distinctive Assets da alles reinpackt, ist wohl ein echt luxuriöses Trostpflaster!

Das Magazin Variety hat herausgefunden, was Hollywood-Stars wie Reese Witherspoon (38), Eddie Redmayne (33) oder Julianne Moore (54) dieses Jahr im Präsentbeutelchen finden werden. So ist da unter anderem nicht nur eine 1-Jahres-Miete für einen Audi enthalten, sondern auch drei Übernachtungen in einer toskanischen Luxusabsteige. Einen idyllischen Railway-Trip durch die Rocky Mountains gibt es dann noch gratis obendrauf!

Jeder, der eher an seinem leiblichen Wohl interessiert ist, kann zudem einen Gutschein in Höhe von 800 Dollar für Süßigkeiten verprassen - und nicht nur damit wird das Leben der ganz Großen aus der Traumfabrik in Zucker gehüllt! Denn für romantische Stunden kann man gerne den in der Tasche enthaltenen Vibrator verwenden. Alles in allem sind die ganz speziellen - aber inoffiziellen - Goody Bags je rund 125.000 Dollar wert. Mehr ist in diesem Fall eben einfach mehr!

Prinz George, Prinz William, Herzogin Kate, Queen Elizabeth II. und Prinz Harry, 2015Chris Jackson / Getty Images
Prinz George, Prinz William, Herzogin Kate, Queen Elizabeth II. und Prinz Harry, 2015
Reese Witherspoon mit ihren Kindern Ava und Deacon bei einer Preisverleihung in LA 2015Charley Gallay / Getty Images
Reese Witherspoon mit ihren Kindern Ava und Deacon bei einer Preisverleihung in LA 2015
Bradley Cooper und Irina Shayk bei Wimbledon 2016GLYN KIRK / Freier Fotograf / Getty Images
Bradley Cooper und Irina Shayk bei Wimbledon 2016


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de