Was für eine Überraschung: Vor Kurzem erfuhr Mandy Capristo (24), dass sie bei den amerikanischen Kids Choice Awards des Kindersenders Nickelodeon nominiert ist. Die Preisverleihung findet am 28. März in Los Angeles statt und dort zwischen den internationalen Stars dabei zu sein, freut die DSDS-Jurorin natürlich sehr. Die Nominierung kam für sie aber vollkommen überraschend, wie Mandy uns im Promiflash-Interview erzählt hat.

Mandy Capristo
Getty Images
Mandy Capristo

"Ich wusste erst mal gar nicht, dass ich nominiert bin, denn bei uns Musikern ist das natürlich so, dass man meistens für die Platte nominiert ist [Anmerkung: Mandys neues Album kommt demnächst heraus] und jetzt Favorite German Lieblingsstar? Das ist aber nett!", lacht sie und weiß, bei wem sie sich dafür zu bedanken hat. "Erst mal vielen Dank für die Nominierung, aber auch Dank an die ganzen Fans, die sich da ununterbrochen die Finger wund tippen." Mandy hat aber auch noch eine weitere Verbindung zu den diesjährigen Awards: "Ich war zu der Zeit [der Nominierung] in Los Angeles und das war ganz witzig, weil mein Produzent der Erfinder der Jonas Brothers ist. Und da Nick Jonas die Kids Choice Awards moderiert, gab es da plötzlich einen Zusammenhang."

Mandy Capristo
Facebook.com/mandycapristoofficial
Mandy Capristo

Mit ihr zusammen in der Kategorie "Lieblingsstar: Deutschland, Österreich, Schweiz" sind auch Joko (36) und Klaas (31), Mario Götze (22) und die Band Revolverheld für einen Preis in der engeren Auswahl.

Mandy Capristo
Facebook/Mandy Capristo
Mandy Capristo