Ab Donnerstag öffnet der neue Frauenknast Block B - Unter Arrest" nun endlich seine Pforten und bietet gleich in der ersten Folge jede Menge Dramatik für die Zuschauer. Wer meint, dass es nur im Wilden Westen rau zugeht, der kennt die neue Serie von RTL noch nicht!

RTL / Gordon Mühle

Ob eine tödliche Messerstecherei, die orale Befriedigung eines Justizbeamten, eine Vergewaltigung oder Sex zwischen Insassen: Gleich zu Beginn wird deutlich, dass "Block B" wahrlich nichts für schwache Nerven ist! "Wir erzählen im Grunde Geschichten aus dem Männerknast im Frauengefängnis. In unserem Frauenknast geht es darum auch etwas härter zu als in einem normalen Alltag", so RTL-Sprecher Jovan Evermann in einer Stellungnahme gegenüber Promiflash.

Claudia Gaebel
RTL / Claudius Pflug
Claudia Gaebel

"Block B" verspricht harten Tobak - und für den Sender hoffentlich gute Quoten. Schon einmal feierte man nämlich mit einer Knast-Serie große Erfolge. Ob das neue Format mit "Frauenknast" mithalten kann, wird man in den nächsten Wochen sehen. Ab Donnerstag um 21:15 Uhr gibt es einen ersten Einblick in die Serie.

RTL / Claudius Pflug