Ein Umzug ist an sich schon keine einfache Sache, doch wenn zwei Menschen zum ersten Mal in eine gemeinsame Wohnung ziehen, dann wird das Ganze noch mal um einiges erschwert! Das wird aktuell auch Anna Christiana Hofbauer (26) und Marvin Albrecht (26) bewusst.

Anna Christiana Hofbauer und Marvin Albrecht
Getty Images
Anna Christiana Hofbauer und Marvin Albrecht

Nach fast einem Jahr Beziehung, hat sich das Bachelorette-Pärchen endlich dazu entschlossen, ein gemeinsames Liebesnest zu beziehen. Dafür verlässt sie Berlin und zieht mit ihm in eine neue Wohnung in Düsseldorf. Doch bevor es sich die beiden auf dem heimischen Sofa bequem machen können, gilt es sich erst einmal sich auf eine zu einigen. Doch schon hier treten bei ihnen die ersten Meinungsverschiedenheiten auf. Während Marvin seine alte Couch in die neuen vier Wände mitnehmen will, würde Anna auf sie gerne verzichten. "Nichts gegen deine L-Couch, aber ich glaube, es ist einfach Fakt, dass sie in der Größe, wie du sie hast, den Raum einfach dichtmacht. Es passt einfach nicht", erklärt sie ihrem Liebsten bei Punkt 12.

Anna Christiana Hofbauer und Marvin Albrecht
Patrick Hoffmann/WENN.com
Anna Christiana Hofbauer und Marvin Albrecht

Die beiden wären aber nicht sie selbst, wenn sie nicht schnell ein Kompromiss gefunden hätten. Letztendlich entschieden sie sich dazu ihr Bett und seine Couch zu verkaufen, um dann komplett neue Exemplare zu kaufen. Es geht also doch voran...

Anna Christiana Hofbauer und Marvin Albrecht
Anna Hofbauer / Facebook
Anna Christiana Hofbauer und Marvin Albrecht