Eigentlich sah Glee-Star Dianna Agron (28) umwerfend aus in ihrer traumhaften, schwarzen Robe von Johanna Ortiz, die sie für ein Event zur Feier von Alexander McQueens (✝40) "Savage Beauty" wählte. Bodenlang, mit großer violetter Schleife an der Taille und einem sexy Ausschnitt sah das Kleid an Dianna, die ihre Haare dazu offen und schön wild gestylt hatte, unglaublich elegant aus. Nur leider ging das heiße Dekolleté nach hinten los. Denn obwohl es natürlich extrem sexy sein und den Oberkörper der Schauspielerin zum Blickfang machen sollte, lief es wohl doch anders als geplant?! Denn Dianna Agron erlebte einen der unsäglichen Nippelblitzer.

Dianna Agron
WENN
Dianna Agron

Offenbar hatte die 28-Jährige auf Klebestreifen verzichtet, die ihr Dress an Ort und Stelle hielten oder aber diese hatten sich gelöst - jedenfalls bot Dianna wohl größere Einblicke ins Dekolleté als gewollt. Das Kleid verrutschte unglücklicherweise nämlich derart, dass Diannas Brustwarze zu sehen war. Vielleicht noch schlimmer: Die Seriendarstellerin schien das zunächst einmal nicht zu bemerken, sodass die Fotografen erst einmal ein paar heiße Fotos schießen konnten, bevor Dianna das Mode-Malheur beseitigen konnte.

Dianna Agron
WENN
Dianna Agron
Dianna Agron
WENN
Dianna Agron