Im vergangenen Sommer waren die Schlagzeilen für sie nicht unbedingt die besten. Mischa Barton (29) wirkte häufig ziemlich gestresst, und wegen eines großen Schuldenbergs wäre beinahe ihr Haus zwangsversteigert worden. Daran könnte ihre Mutter offenbar nicht unbedingt unschuldig gewesen sein.

Mischa Barton
Marcelo Araujo / Splash News
Mischa Barton

Offenbar scheint die 29-Jährige nun ihre Mutter Nuala vor Gericht zu ziehen. Das erklärte ihr Anwalt Alex Weingarten nun gegenüber Us Weekly in einem Statement: "Von Beginn an hat sich Nuala das hart verdiente Geld ihrer Tochter in die Tasche gesteckt, indem sie sich als ihre Talent Managerin verkaufte." Des Weiteren soll die Mutter offenbar sehr gierig sein und Mischa gezwungen haben, aus ihrem Haus auszuziehen.

Mischa Barton
Ryan/WENN.com
Mischa Barton

Wie TMZ außerdem berichtet, behauptet die Schauspielerin, dass ihre Mutter ihren Namen für einen Handtaschen-Kollektion und eine Boutique in London verwendet haben soll, ohne auch nur einen Cent dafür zu bezahlen. Jetzt sehen sich die beiden Damen wohl vor Gericht wieder.

Mischa Barton
WENN
Mischa Barton

Wie gut ihr die Mimin kennt, könnt ihr im folgenden Quiz testen.