Schon im vergangenen Jahr wurde gemunkelt, ob Ronan Keating (38) sich mit seiner Liebsten Storm Uechtritz eine gemeinsame Zukunft vorstellen könnte. Jetzt soll der ehemalige Boyzone-Sänger tatsächlich Nägel mit Köpfen gemacht haben.

Offenbar hat es den Musiker absolut erwischt. Wie er gegenüber dem Hello! Magazine verrät, war es scheinbar einfach Zeit für den nächsten Schritt: "Wir sind nun seit ein paar Jahren zusammen und wussten, dass wir den Rest unseres Lebens miteinander verbringen wollen. Ich dachte, es wäre der richtige Zeitpunkt." Es war sich seiner Sache sogar so sicher, dass er gleich zwei Mal um ihre Hand anhielt: "Und sie hat beide Male Ja gesagt, Gott sei Dank!"

Nachdem also seine erste Ehe mit Yvonne Keating nach 14 gemeinsamen Jahren geschieden wurde, ist der 38-Jährige nun bereit für eine weitere Ehe. Storm scheint für ihn die Richtige zu sein, da sie auch super mit seinen Kindern klar kommt. Bleibt den beiden Turteltäubchen nun also nur noch alles Gute für die gemeinsame Zukunft zu wünschen.

Keith Duffy, Mikey Graham, Shane Lynch und Ronan Keating in London
Getty Images
Keith Duffy, Mikey Graham, Shane Lynch und Ronan Keating in London
Ronan Keating mit Tochter Ali, Gattin Storm und Tochter Missy (v.l.) 2017 in London
Getty Images
Ronan Keating mit Tochter Ali, Gattin Storm und Tochter Missy (v.l.) 2017 in London
Ronan und Storm Keating 2018 in der Schweiz
Chris Jackson/Getty Images for IWC
Ronan und Storm Keating 2018 in der Schweiz


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de