Die Nachrichten, die in letzter Zeit aus dem Fürstenhaus von Monaco die Öffentlichkeit erreichten, waren doch sehr positiv, denn sie handelten meist von den neugeborenen Zwillingen von Albert II von Monaco (57) und seiner Charlène (37). Nun machen allerdings unschönere News die Runde. Denn ein anderes Familienmitglied macht mit einer möglichen Trennung auf sich aufmerksam.

Gad Elmaleh
ActionPress
Gad Elmaleh

Drei Jahre dauerte die Beziehung von Charlotte Casiraghi (28) und dem marokkanischen Schauspieler Gad Elmaleh (44) bisher an - nun soll aber tatsächlich Schluss sein. Darüber spekuliert zumindest das französische Magazin Voici. Dort heißt es auch, dass die Tochter von Caroline von Monaco (58) bereits aus dem gemeinsamen Heim in Paris ausgezogen und wieder nach Monaco zurückgekehrt sei. Im Schlepptau soll sie außerdem Raphaël, den Sohn der beiden haben. Dieser kam 2013 zur Welt, fast zeitgleich mit dem Bekanntwerden des Verhältnisses von Charlotte und Gad.

Charlotte Casiraghi
Lia Toby/WENN.com
Charlotte Casiraghi

Von dem Fürstenhaus kam bis dato weder ein Dementi noch eine Bestätigung. Wie viel an den Spekulationen dran ist, bleibt vorerst also noch ungeklärt.

Charlotte Casiraghi und Caroline von Monaco
WENN
Charlotte Casiraghi und Caroline von Monaco