Sie ist durchtrainiert und stolz auf ihren Körper. Lea Michele (28) scheint zu wissen, wie gut sie aussieht. Jedenfalls präsentiert sie gerne, was sie hat. So auch jetzt bei der Comic-Con, wo sie zusammen mit ihren Co-Stars die neue Serie "Scream Queens" vorstellte. Lea Michele schaffte es, zugleich superseriös und vollkommen sexy auszusehen.

Lea Michele
@Firefly/Splash News
Lea Michele

Zu dem Fan-Spektakel in San Diego gehören natürlich nicht nur Red-Carpet-Auftritte und Pressekonferenzen, sondern auch auch die eine oder andere ausgelassene Feier. Während die Schauspielerin zu den offiziellen Terminen im unschuldigen Weiß erschien, sorgte sie mit ihrem Party-Outfit für Wow-Momente. Für die Veranstaltung im Hard Rock Café wählte die 28-Jährige einen coolen Hosenanzug. Klingt langweilig? Keinesfalls.

Lea Michele
WENN
Lea Michele

Denn Leas Ensemble bestach zum einen durch seine knallige Farbe, zum anderen dadurch, dass es viel von Leas makelloser Figur offenbarte. Die Hose war kurz, sodass die schönen Beine betont wurden und die Jacke war nicht nur vorteilhaft auf Taille geschnitten, sondern hatte auch ein mega tiefes Dekolleté zu bieten. Noch ein weiteres Detail addierte zum Sexyness-Faktor: Lea Michele hatte ganz klar auf einen BH verzichtet.

Lea Michele
Getty Images
Lea Michele

Erwachsen und verführerisch zugleich - kein Zweifel, dass Lea Michele so alle Blicke auf sich zog.