Eigentlich kennt man die quirlige Sängerin als das nette Mädel von nebenan. In der Öffentlichkeit hält sie sich an ihre Prinzipien: Privatleben ist tabu und auch After-Show-Partys meidet sie und tobt sich lieber beim Sport aus. Doch nun kommt ein Knaller: Als verruchte Gogo-Tänzerin heizt sie im Käfig eines Erotik-Etablissements ein. Ups, wie ist sie denn dazu gekommen?

Lena Meyer-Landrut
YouTube / --
Lena Meyer-Landrut

Ganz einfach: The Voice Kids-Jurorin hatte einen Gastauftritt im Musikvideo des Rappers MoTrip alias Mohamed El Moussaoui und der Sängerin Lary. Auf Plateau-High-Heels, mit Netzstrumpfhosen und knapp bekleidet, wackelt die Sängerin in einem spärlich ausgeleuchteten Käfig mit ihren Hüften. Mit diesem heißen Auftritt als verruchte Table Dancerin sorgt sie in dem Clip zu dem Song "So wie du bist" für eine besondere Note. Vor allem ab Minute 1:30 des Videos wird es besonders spannend: Mit den Worten: "Du bist so wie du bist. Die Liebe, sie liegt wohl in deiner Natur. [...] Bleib wie du bist, deine Erscheinung ist Bereicherung pur," wird Lena in dem Video bedacht. Mit traurigen Augen und einem Schmollmund erwidert sie die Rap-Zeilen des Künstlers.

Lena Meyer-Landrut
Facebook/lenameyerlandrut
Lena Meyer-Landrut

Die Sängerin scheint von ihrem Ausflug als Darstellerin in diesem Musikvideo so begeistert zu sein, dass sie direkt den Link zum Song twitterte. In diesem Clip könnt ihr euch selbst von ihrem heißen Auftritt überzeugen:

Lena Meyer-Landrut
Universal Music
Lena Meyer-Landrut