Bereits im Juli wurde bekannt, dass der GZSZ-Cast Verstärkung durch Dieter Bach (51) erhalten wird. Bisher war über seine Rolle noch nicht viel bekannt. Jetzt gibt es endlich erste Details zu seinem Neueinstieg.

Dieter Bach
RTL/Rolf Baumgartner
Dieter Bach

Dieter Bach ist ein absolutes Serien-Urgestein: Seine Karriere startete er im Jahr 1996 bei "Alle zusammen - jeder für sich", dann spielte er unter anderem bei Hinter Gittern, Marienhof und Verliebt in Berlin. Und jetzt steigt Dieter also bei GZSZ ein. In der Rolle des Dr. Frederic Riefflin wird er einige Frauenherzen höher schlagen lassen - und das nicht nur vor den Fernsehbildschirmen. "Allen voran werde ich mit den Rollen Jasmin und Katrin Flemming spielen. Hier wird sich eine spannende Liebesgeschichte entspinnen: Ich bin überrascht und erfreut, mit wie vielen Charakteren der Serie ich noch in Kontakt kommen werde", erzählte er im Interview mit RTL. Und der Sender verspricht, dass die Story um Dr. Frederic Riefflin die Gemüter der Zuschauer spalten werde und diese darüber diskutieren werden, ob man so etwas überhaupt im deutschen TV zeigen darf.

Dieter Bach und Ulrike Frank
RTL/Rolf Baumgartner
Dieter Bach und Ulrike Frank

Zu seiner neuen Rolle kam Dieter übrigens ganz einfach über ein Casting. "Ich fand sowohl die Rolle als auch die damit verbundene Geschichte total spannend. Das wollte ich unbedingt spielen. Also habe ich gehofft, dass ich die Rolle kriege. Glück gehabt", verriet er.

Janina Uhse und Dieter Bach
RTL/Rolf Baumgartner
Janina Uhse und Dieter Bach

Für welche Überraschungen Dieter Bach bei GZSZ sorgen wird, sieht man ab dem 22. September um 19.40 Uhr auf RTL.