Jedes Jahr zum Oktoberfest stellt sich wohl so mancher die Frage, wie die werten Damen es schaffen, stets mit fulminantem Vorbau und anschaulichem Dekolleté zu überzeugen. Promiflash ist dieser Sache jetzt mal auf den Grund gegangen - und siehe da unsere Stars und Sternchen verraten nur zu gern, wie sie beim perfekten Wiesn-Busen schummeln.

Alena Gerber
ActionPress / Gulotta,Francesco
Alena Gerber

Melanie Müller (27) sind ihre Brüste noch nicht groß genug, doch die einstige Bachelor-Kandidatin hat da einen optimalen Trick für mehr Oberweite: "Ja, ich stopf’ mir auch noch was rein. Ich hab mir heute Toilettenpapier reingestopft"", erklärt sie beim Promi-Wiesn-Stammtisch zum 15-jährigen Jubiläum von GoldStar TV im Marstall-Zelt. Wenn sonst nichts zur Hand ist, dann eben Klopapier. Auf den Wiesn mogelt dann auch Alena Gerber (26), die man ja eigentlich als gertenschlankes Model kennt, mal ein wenig - ihr Trick: "Mein Geheimrezept ist auf jeden Fall einen Push-up-BH tragen mit ganz eng geschnürten Trägern. Heute habe ich zwei Körbchengrößen mehr."Aha, so läuft das also... Prinz Mario-Max zu Schaumburg-Lippe (37) gefällt das zweifellos: "Ich sah nur solche Wahnsinnsdekolletés mir entgegen springen und manchmal hat man Angst, dass die Busen rausfallen."

Prinz Mario-Max zu Schaumburg-Lippe
ActionPress / Neumayr,Franz
Prinz Mario-Max zu Schaumburg-Lippe

Dass es aber auch Oktoberfestbesucherinnen gibt, die auf den ganz natürlichen Look stehen, könnt ihr euch in diesem Clip anschauen - weitere Dekolleté-Tricks inklusive:

Valentina Pahde und Cheyenne Pahde
ActionPress/Gulotta,Francesco
Valentina Pahde und Cheyenne Pahde