Heute Abend startet die Doku-Soap Bauer sucht Frau nach dem großen Jubiläum im letzten Jahr in eine neue Runde. Auch in diesem Jahr werden wieder ausgewählte Landwirte vor laufender Kamera nach der großen Liebe suchen. Die mittlerweile elfte Staffel verspricht große Gefühle, süße Überraschungen und das ein oder andere Highlight. Viele Fans freuen sich bereits auf die neuen Kandidaten und ihre Liebesgeschichten. Für andere TV-Zuschauer gehört das Format mittlerweile eher zum alten Eisen.

Inka Bause
RTL / Stefan Gregorowius
Inka Bause

2005 flimmerte die Kuppelshow erstmals über die deutschen TV-Bildschirme. Mit Erfolg! Die Show kam gut an und konnte sich über die Jahre hinweg halten. Im letzten Jahr feierte der Sender RTL ihr 10-jähriges Bestehen. Auch wenn in den letzten Staffeln einige Zuschauer verloren gingen, konnte sich die Quote des Formates stets sehen lassen. Dass Amors Pfeil auch 2015 wieder rasant unterwegs ist, soll bereits die erste Folge der neuen Runde zeigen, die das große Scheunenfest dokumentiert. Hier treffen die liebeshungrigen Bauern erstmals auf ihre ausgewählten Damen. Lustige und skurrile Momente, die Zuschauer locken sollen. Ob das Format allerdings mit alten Staffeln mithalten kann, bleibt abzuwarten. Immerhin wiederholt sich die Abfolge bestimmter Inhalte seit Jahren. Die diesjährige Staffel hält aber auch so einige Überraschungen bereit, so lehnte Bauer Herbert erstmalig alle Frauen ab und wird nicht zum Scheunenfest erscheinen. Wie es wohl mit ihm weitergeht?

RTL / Stefan Gregorowius

Wie seht ihr das? Werdet ihr in diesem Jahr einschalten oder sind diese Zeiten eindeutig vorbei?

Howard Carpendale
RTL / Stefan Gregorowius
Howard Carpendale

"Bauer sucht Frau" ist zurück: Werdet ihr euch die Sendung ansehen?

  • Klar, die Sendung wird sicherlich wieder total witzig
  • Niemals! Die Zeiten sind eindeutig vorbei
Ergebnisse zeigen