Drei Paare kämpften sich im Stepping Out-Finale durch etliche Pannen und drei Tänze - alles für ein Ziel: Den Titel als erstes Siegerpärchen in der Geschichte der Show einzuheimsen. Chancen hierauf hatten vor der Show noch Anna Hofbauer (27) und Freund Marvin (27), Joelina Drews (20) und Marc Aurel Zeeb sowie das Bauer sucht Frau-Ehepaar Anja und Bruno Rauh. Am Ende durften Anna und Marvin jubeln.

RTL / Stefan Gregorowius

Für die beiden ging ein Traum in Erfüllung. Nach all den harten Wochen des Probens durften sich die beiden zurecht freuen. Zweite wurden Joelina und Marc Aurel, Anja und Bruno landeten auf dem letzten Platz. Die Zuschauer hatten mit ihren Anrufen das letzte Wort und sorgten für die Entscheidung.

Anja Rauh und Bruno Rauh
Thomas Lohnes Getty Images Entertainment
Anja Rauh und Bruno Rauh

Nach drei Tänzen und den Bewertungen der Jury um Jorge Gonzalez (48), Motsi Mabuse (34) und Joachim Llambi (51) gingen Joelina und Marc Aurel noch als Spitzenreiter in die letzte Zuschauer-Entscheidung: Drei Mal schrammten sie nur ganz knapp der Traumwertung von 60 vorbei, am Ende verbuchten sie 176 Punkte. Marvin und Anna erreichten 150 Punkte, während Anja und Bruno abgeschlagen mit 108 Punkten auf dem letzten Platz lagen.

Joelina Drews und Marc Aurel Zeeb
Thomas Lohnes / Getty
Joelina Drews und Marc Aurel Zeeb