"Ich habe eine Wassermelone getragen": Über diesen berühmten Satz aus dem Filmklassiker Dirty Dancing können die Fans demnächst im Fernsehen lachen. Denn der US-Sender ABC arbeitet fleißig an einem TV-Remake des Tanzstreifens. Und die Pläne scheinen konkret: Denn auch die Besetzung der Hauptrolle steht schon fest.

Abigail Breslin
Ivan Nikolov/WENN.com
Abigail Breslin

Abigail Breslin (19) wird in der TV-Produktion die Rolle der Frances "Baby" Houseman übernehmen. Die Schauspielerin, die mit "Little Miss Sunshine" ihren Durchbruch feierte, wird damit in die Fußstapfen von Darstellerin Jennifer Grey (55) treten. Wer den sexy Tanzpartner der 19-Jährigen verkörpern wird, steht laut dem US-Portal Variety hingegen noch nicht fest. Für die Neubesetzung von Patrick Swayze (✝57) soll aber schon eine Wunschliste mit hochkarätigen Namen vorliegen. Sicher ist dagegen, dass Wayne Blair ("The Sapphires") die Regie der Neuauflage übernimmt und Erfolgsautorin Jessica Sharzer ("American Horror Story") am Drehbuch feilt.

Abigail Breslin
FayesVision/WENN.com
Abigail Breslin

Auf jeden Fall wird in der Serie ordentlich das Tanzbein geschwungen - denn keine Geringeren als Adam Anders und Peer Åström komponieren die Songs für das Remake. Die beiden waren auch für zahlreiche Hits bei Glee verantwortlich. Die Schauspieler und Zuschauer können sich also über mitreißende Rhythmen freuen.

Patrick Swayze und Dirty Dancing
WENN
Patrick Swayze und Dirty Dancing