Als Daniel Kossik ermittelte sich Stefan Konarske beim Dortmunder Tatort in die Herzen der Zuschauer. Nach zahlreichen Fahndungen im deutschen Fernsehen erhält der Schauspieler nun die Gelegenheit auf internationalen Bildschirmen auf Spurensuche zu gehen. Mit prominenter Unterstützung: In seinem neuen Film spielt Stefan gemeinsam mit Rihanna (27) und Cara Delevingne (23).

Galuschka,Horst

"Rihanna und Cara Delevingne - natürlich finde ich die heiß", schwärmt Stefan in der BZ. Da hat sich die Hartnäckigkeit des 35-Jährigen auf jeden Fall ausgezahlt, denn als der Schauspieler von der Rolle in dem Film "Valerian" erfuhr, wollte er unbedingt zum Casting. "Ich war in Frankreich und habe mitbekommen, dass ein deutscher Kollege zum Casting mit Luc Besson (56) gegangen ist", berichtet Stefan. Voller Begeisterung meldete sich der Darsteller daraufhin bei seiner französischen Agentur und erhielt einen Termin beim Regisseur. Drei Tage später kam der erlösende Anruf: Der "Tatort"-Kommissar hatte die Rolle.

Rihanna
Roshan Perera/Splash News
Rihanna

Ab Januar steht er für "Valerian" nun vor der Kamera in Paris. In dem Film reist ein Agent aus dem 28. Jahrhundert in die Vergangenheit. Neben Ethan Hawke (45) wird der Deutsche am Film-Set dabei auch auf Rihanna und Cara treffen: Damit hat der Wahl-Berliner wirklich eine Riesen-Chance an Land gezogen.

Cara Delevingne
Xavier Collin/Image Press/Splash
Cara Delevingne