Khloe Kardashian (31) ist ein echter Fitness-Freak und teilt ihre Sportgeheimnisse aktuell sehr erfolgreich in ihrem Buch "Strong looks better naked". Daher ist es nicht verwunderlich, dass der Reality-Star unheimlich stolz auf seinen Körper ist. Wie durchtrainiert Khloes Body wirklich ist, zeigt sie nun splitterfasernackt auf einem Urlaubsfoto.

Khloe Kardashian
Frazer Harrison Getty Images Entertainment
Khloe Kardashian

Auf dem freizügigen Bild ist nicht nur Khloes üppiger Po zu sehen: Ihre Rundungen sind zusätzlich mit Glitzerpartikeln versehen, sodass dem Betrachter einfach nichts anderes übrig bleibt, als das Hinterteil der 31-Jährigen zu bewundern. Die ästhetischen Fotos sind aus einer Urlaubslaune heraus auf St. Barths entstanden: "Wir haben ein wenig getrunken und irgendwie ist aus dem spontanen Fotoshooting ein Nackt-Shooting geworden", verrät Khloe in ihrer persönlichen App. Dort können sich die Fans auch das komplette Foto ansehen. Alle anderen müssen sich mit dem Twitter-Bildausschnitt begnügen, den das Hobby-Model heute mit seinen Followern teilt.

Khloe Kardashian
Instagram/khloekardashian
Khloe Kardashian

Khloe zeigte sich angesichts der nackten Fotos von sich selbst überrascht: "Obwohl ich hart an mir und meinem Körper gearbeitet habe, bin ich immer noch ein bisschen schockiert, dass ich den Mut für dieses Shooting hatte", beichtet der Reality-TV-Star.

Khloe Kardashian
Splash News
Khloe Kardashian