Katie Price (37) steht hinsichtlich ihrer Mutter-Qualitäten aktuell heftig in der Kritik, denn ihre achtjährige Tochter Princess präsentiert sich in letzter Zeit häufig mit viel zu starkem Make-up. Der neueste Schnappschuss der Blondine zeigt jedoch, dass sie eine äußerst liebevolle Beziehung zu ihren Kindern hat.

Auf Instagram gibt Katie derzeit einen intimen Einblick in ihr Privatleben: Gemeinsam mit ihrem Sohn Jett liegt das Model im Bett und drückt dem kleinen Fratz einen zärtlichen Kuss auf den Kopf. "Mein kleiner müder Junge", schreibt die 37-Jährige unter dem Bild und fügt den Hashtag "#family" an. Der Nachwuchs schaut auf dem Foto wirklich sehr erschöpft drein und ist Sekunden später sicherlich ins Land der Träume abgedriftet.

Bei Katies Fans kommt das Familienbild gut an. Mit Kommentaren wie "Es gibt eben nichts Besseres, als Kuscheleinheiten mit den eigenen Kindern" oder "Du hast wundervolle Kinder, du solltest wirklich stolz sein", zeigen sich die Follower der fünffachen Mama von dem süßen Foto entzückt.

Katie Price und Kieran Hayler im Mai 2013 in London
Getty Images
Katie Price und Kieran Hayler im Mai 2013 in London
Kieran Hayler und Katie Price im Februar 2014
Getty Images
Kieran Hayler und Katie Price im Februar 2014
Peter Andre und Katie Price im  The Soho Hotel in London, 2009
Gareth Cattermole/Getty Images
Peter Andre und Katie Price im The Soho Hotel in London, 2009


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de